Tomatiger Salat mit Kichererbsen und gebratenen Pilzen

Hey ihr Lieben,

auf dem Blog kommt es ja so rüber als würde ich mich nur von Süßkram ernähren, dabei bin ich eigentlich eher der herzhafte Typ. Ich liebe zwar Kuchen und Süßes, aber genauso sehr liebe ich herzhafte Gerichte. Diese sind bei mir jedoch fast immer sehr simpel und daher stelle ich sie hier oft garnicht vor. Nach der Schule esse ich unglaublich gerne Salate, da die sehr schnell gehen und mich nicht zu lange satt machen, da ich meist erst spät von der Schule komme und es dann bald schon wieder Abendessen gibt. Bei diesen eisigen Temperaturen liebe ich es auch wenn die Salate halb warm sind. Und so entstand gestern dieser Salat den ich euch jetzt vorstelle:).

 

P1030680Ihr braucht:

Feldsalatmix

Kichererbsen aus der Dose

Pesto Rosso (das rote ;D )

Tomaten

Champignons

etwas Öl

Für das Dressing:

1 EL Olivenöl 

1/2 EL dunkler Balsamico Essig

etwas Ahornsirup

Salz und Pfeffer

Zuerst solltet ihr den Salat waschen, die Tomaten und Pilze klein schnippeln und die Kichererbsen abspülen. Jetzt könnt ihr die Pilze in etwas Öl anbraten und die Kichererbsen mit dem Pesto in einer Pfanne erwärmen. Nehmt von allen Zutaten einfach soviel wie ihr mögt:) Jetzt müsst ihr nur noch die Dressingzutaten vermischen und alles anrichten. Et voila! Euer unfassbar leckerer Salat ist fertig:).

 

Alles Liebe,

Zoe

Advertisements

8 Gedanken zu “Tomatiger Salat mit Kichererbsen und gebratenen Pilzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s